Burnout -Ausgebrannt sein

4Jemand brennt aus, der  früher einmal gebrannt hat

Es wird vorausgesetzt, dass Burnout – Erkrankte viel Leistung erbracht haben – ZU VIEL!!

Ein  Zuviel an Überstunden,  zusätzlicher Arbeit, der Bereitschaft, es immer allen anderen recht zu machen.  Ein „über-die eigenen-Grenzen-gehen“ ist die Regel, es fällt oft schwer NEIN zu sagen. 

Viele brennen aus, weil sie Besonderes leisten, ohne dafür Anerkennung zu bekommen.

Unsere Firmen und unsere Gesellschaft  brauchen Menschen, die sich sehr engagieren, die Außerordentliches leisten können,  die bereit sind, sich einzusetzen und erfolgreich sein wollen.

Doch wie viel ist gesund?

Die Arbeitsausfälle wegen psychischer Erkrankungen haben drastisch zugenommen – Tendenz steigend. Die Fähigkeit, sich an veränderte Arbeitsbedingungen anzupassen und dabei selbst im Gleichgewicht zu bleibe, ist eine der größten Herausforderungen der modernen Arbeitswelt. Die Uhren ticken schneller, die Leistungsanforderungen steigen. Alle Sprechen von Work – Life – Ballance, aber wer setzt es Alltag wirklich um?

Burn out Therapie Eike Grzonka in Haan

Burn out Therapie – Heilpraktikerin Eike Grzonka in Haan

Fast jeder hat Sorge, als nicht belastbar, als schwach zu gelten und rennt weiter durch den beruflichen Alltag , treten in ihrem „Hamsterrad“.

Früherkennung ist wichtig!

Unterstützen dabei kann ein Coach, der als neutrale Person, eine Sichtweise von außen einnehmen kann, um Ursachen aufzudecken, die der Betroffenen selbst nicht sieht.

Dabei können Ziele entwickelt werden, wie z.B.

  • Verbessern von Selbstmanagement- Fähigkeiten
  • Optimieren von  Zeitmanagement, Aufgabenplanung und Priorisierung 
  • Aufdecken von Stressfaktoren und Erlernen von gezielten Maßnahmen zum persönlichen Stressmanagement – Entschleunigung

Idealerweise vorbeugend!

Ihre Eike Grzonka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s